Strandspaziergang (29.08.2018)

An einem Tag voller Regen ging ich am Strand spazieren.
Es war noch früh am Abend, doch der Nebel schluckte das Sonnenlicht, sodass das Meer grau und schwer unter einem ausdruckslosen Himmel lag.
Es lagen einige langen Stunden hinter mir und so ließ ich meinen Blick und meine Gedanken über das Wasser bis zum Horizont wandern…

Strandspaziergang

Abend der lebenden Dichter (13.07.2018)

RabeAus Zeitgründen kommt dieser Post leider zwei Tage zu spät.
Am Freitag Abend haben wir zum vierten Mal den sogenannten “Abend der lebenden Dichter” an unserer Uni organisiert. Was zu Beginn als Veranstaltung unter Freunden und vor allem für Texte aller Art gedacht war, hat inzwischen beinahe 40 Teilnehmer und umfasst neben Texten auch Musikvorträge und kurze Filmvorführungen.
Das Bild ist eine spontane Kreidezeichnung von Feuerwicht, die an diesem Abend an der Tafel entstand.
Meine Beiträge bestanden diesmal aus dem Gedicht “Atem im Wind”, dass in der Sammlung “Mein schwarzes Herz” veröffentlicht ist und dem Text “Sommersturm”, der in Kürze in der Kategorie Texte zu lesen sein wird.