Abschied aus der Ferne

Während meinem Auslandsjahr in Rumänien (07.2014-08.2015) habe ich einmal die Woche einen älteren Herrn besucht. Im Oktober diesen Jahres war ich zum ersten Mal seitdem wieder in Rumänien und habe ihn dort besucht. Heute habe ich erfahren, dass er wenige Wochen nach meinem Besuch verstorben ist. Der Anruf, den ich ihm zu Weihnachten versprochen hatte, wird ihn nun nicht mehr erreichen.

Nah am Himmel

 

Dieser Blogeintrag soll eine Erinnerung sein, an einen beeindruckenden Menschen, der sich mit seinen über 90 Jahren und trotz seiner sehr schlechten Augen nicht davon abbringen ließ, auf Berge zu steigen, zu fotographieren und Windows 7 zu lernen.
Von ihm habe ich nicht nur meine Begeisterung für das Fotographieren gelernt. Er hat mir auch gezeigt, was man erreichen kann, wenn man Geduld hat und niemals aufgibt. Bis zum Schluss hat er aus seinem Leben alles gemacht was möglich war.
Danke für diese gemeinsame und lehrreiche Zeit.