Nachtwind

Mein schwarzes HerzGeschichte

Es liest sich wie ein Liebesgedicht und doch war das nie seine Absicht.
Es war als Liebesgedicht geschrieben, aber nicht für einen Menschen.
Deshalb die Aufforderung: Denkt zwei Mal nach.

Von manchen Lesern wurde ‘Nachtwind’ als mein schönstes Gedicht betitelt.
Ob sie Recht haben, das könnt nur ihr selbst entscheiden. Ich persönlich finde nicht, dass ich ein schönstes Gedicht geschrieben habe, aber ‘Nachtwind’ ist mit Sicherheit eines der kunstvollsten im klassischen Sinne und dabei eines der eindeutigsten.

Alles auf Anfang

s_east 200x200 fbBei den ersten Worten sollte man immer genau überlegen… was man eigentlich sagen will. Und ich möchte mich nochmal bedanken: Bei dem Seitendesigner und dem Grafiker 🙂 Vielen, vielen Dank. Es ist wirklich sehr schön geworden.

Die Seite sieht im Moment noch immer etwas nach Baustelle aus, da noch ein, zwei Bilder fehlen, das wird aber nicht so bleiben. Bis dahin danke, dass ihr mich trotzdem besucht.

Für mich ist es das erste Mal, dass ich einen Blog führe. Ein kleines Abenteuer sozusagen, aber ich bin guter Hoffnung, dass es trotzdem funktioniert. 😉
Wenn euch irgendetwas stört oder ihr Verbesserungsvorschläge habt, schreibt mir bitte einfach eine e-Mail.